OFFENER BRIEF VON ANIMALS ASIA AN DIE HUNDEFLEISCHHÄNDLER IN YULIN

An die Hundefleischhändler von Yulin,
bitte beenden Sie das Hundefleischfest in Yulin, das, seit es begann, den Raub und das Abschlachten von ca. 50.000 Hunden verursacht hat.

Bitte stoppen Sie den illegalen Raub und die Folter von Hunden. Bewahren Sie die Verbraucher vor Fleisch, das von kranken und vergifteten Hunden stammt.

China macht große Fortschritte im Tierschutz, doch dieses Schlachtfest wirft einen Schatten auf Yulin und der Handel mit Hundefleisch ist eine Schande für die ganze Nation.

Wir fordern Sie auf, die kommende Veranstaltung am 21. Juni abzusagen und den illegalen Handel mit Hundefleisch generell einzustellen.

Vielen Dank.

Gemeinsam können wir das Hundefleischfest in Yulin stoppen.

WÄHREND NUR EINES EINZIGEN TAGES WERDEN DORT VON HUNDEFLEISCHHÄNDLERN BIS ZU 1.000 HUNDE GESCHLACHTET. Animals Asia bittet darum, das Fest auszusetzen und mit dem illegalen Handel aufzuhören. Bitte unterzeichnen auch Sie unseren Brief.

Danke, dass Sie unseren Brief unterschrieben haben!

Lassen Sie Ihre Freunde wissen, dass Sie einen Unterschied machen, indem Sie unsere Kampagne auf Facebook und Twitter teilen!

This email address has already been used to sign
Diese E-Mail-Adresse wurde bereits zum Unterzeichnen verwendet
Questo indirizzo e-mail è già stato utilizzato per firmare

Unsere Arbeit

Animals Asia arbeitet in China und Vietnam für das Ende des Verzehrs von Hunden und Katzen sowie an einer Verbesserung des Schutzes von Begleittieren.

Wir arbeiten gemeinsam mit den lokalen Behörden und Nichtregierungsorganisationen (NGO), um diese Industrie, die von Verbrechen geprägt ist, zu einem Ende zu bringen. Wir führen ein Netzwerk von sachkundigen, einflussreichen und miteinander vernetzten NROs an, die die Basisarbeit erledigen. So wird national genügend Dynamik entwickelt, damit eine Veränderung herbeigeführt wird. In China unterrichten wir die kommende Generation in Sachen Tierschutz und unsere Therapiehunde bewegen die Herzen und ändern Einstellungen.

Kein Tierfreund kann ruhig bleiben, wenn Grausamkeit vor seinen Augen stattfindet. Wenn es in groß angelegtem Stil stattfindet, ist es umso wichtiger, dass wir gemeinsam die Stimme erheben, um den Misshandlungen ein Ende zu bereiten. Die internationale Empörung, die über das Fest in Yulin hereinbricht, wurde vor langer Zeit auf den Weg gebracht, um diese Veranstaltung zu einem Ende zu bringen. Sie hilft, die Einstellung gegenüber Hunden in China zu verändern. Danke, dass Sie dieser Kampagne mit Ihrer Stimme helfen. Mit Ihrer Unterstützung können wir unsere Bemühungen fortsetzen, den illegalen Handel mit Hundefleisch zu stoppen. Wir können das Leid der Hunde beenden und auch das der Familien denen sie geraubt wurden.

Erfahren Sie auf unserer Webseite mehr

Weitere Möglichkeiten zu helfen

Spenden Sie

Helfen Sie uns, das Yulin-Festival zu beenden und unsere Arbeit fortzusetzen.

Spenden

Bewusstsein

Lassen Sie Ihre Freunde wissen, dass Sie einen Unterschied machen, indem Sie unsere Kampagne auf Facebook und Twitter Teilen!

FOLGEN SIE UNS AUF FACEBOOK

Liken Sie uns auf Facebook und teilen Sie unsere Kampagne, um das Schlachten in Yulin zu beenden

FOLGEN SIE UNS

Folgen Sie Uns

Bleiben Sie auf dem Laufenden und Teilen Sie Unsere Kampagne mit jedem den Sie kennen. #EndYulinFestival